Sicherung, Neuinstallation und Rücksicherung AGENTURA 9

ASAsoft-Support
Moderator
Beiträge: 40
Registriert: Mi 23. Jul 2008, 09:31

Sicherung, Neuinstallation und Rücksicherung AGENTURA 9

Beitragvon ASAsoft-Support » Mi 18. Aug 2010, 11:50

die folgende Anleitung als PDF

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Anders als bei den Vorgängerversionen (bis 7) wird AGENTURA 9 standardmässig nur noch nach c:\asasoft installiert. Der Ordner AGENTURA wird bei der Installation nicht mehr angelegt und darf auch manuell während der Installation nicht mehr angelegt werden. Das hängt mit ini-Dateien und auch unserem anderen Programm ANALYSE zusammen. Mit Einführung von Vista und Windows7 und dem daraus resultierenden neuen Advantage Database Server waren wir gezwungen, die alten Installationspfade und -ordner zu ändern.

Für die AGENTURA-Version 9 gibt es nun auch leider 2 unterschiedliche Installationssätze (eben wegen Einführung Vista und Windows7). Bitte suchen Sie sich zunächst den richtigen Installationssatz heraus.

Hier geht es zu den Installationssätzen für die Versionen 9

Wenn Sie sich nicht sicher sind, rufen Sie uns an. Wir sagen Ihnen den richtigen Link an oder senden Ihnen diesen zu.

Bevor Sie einen Rechner neu installieren, bringen Sie am besten vorher alle Rechner auf die neueste verfügbare Version von AGENTURA. (Online-Updates siehe letzte Seite Installationsanleitung Version 9)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Server bzw. Hauptrechner


1. Ordner daten_s auf Server bzw. Hauptrechner sichern

2. Ordner Abfragen auf c des Servers bzw. Hauptrechner sichern

3. Angepasste Installation laut Installationsanleitung Version 9 jedoch noch nicht neu lizenzieren

(Wenn Sie einen Advantage Database Server haben, rufen Sie uns bitte an.)

4. Neu installierten Ordner daten_s LEEREN

5. Inhalt des gesicherten Ordners daten_s kopieren und in den leeren neu installierten Ordner daten_s einfügen

6. Neu installierten Ordner Abfragen LEEREN

7. Inhalt des gesicherten Ordners Abfragen kopieren und in den leeren neu installierten Ordner Abfragen einfügen

8. Datenbankkonfiguration laut Installationsanleitung Version 9 durchführen

9. AGENTURA starten und neu lizenzieren (vorher anrufen und freischalten lassen)

10. ggf. Update-Starter ausführen (wird beim Starten angezeigt)

11. Bei allen Clients muss nun noch der neue Datenbankpfad eingestellt werden (siehe Installationsanleitung Version 9)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Client

1. Ordner Abfragen auf c des Clients sichern

2. Angepasste Installation laut Installationsanleitung Version 9

3. Neu installierten Ordner Abfragen LEEREN

4. Inhalt des gesicherten Ordners Abfragen kopieren und in den leeren neu installierten Ordner Abfragen einfügen

5. Datenbankkonfiguration laut Installationsanleitung Version 9 durchführen

6. AGENTURA starten, ggf. Update-Starter ausführen (wird beim Starten angezeigt)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Notebook

1. Ordner daten_s auf Notebook sichern

2. Ordner Abfragen auf c des Notebooks sichern

3. Angepasste Installation laut Installationsanleitung Version 9 jedoch noch nicht neu lizenzieren

4. Neu installierten Ordner daten_s LEEREN

5. Inhalt des gesicherten Ordners daten_s kopieren und in den leeren neu installierten Ordner daten_s einfügen

6. Neu installierten Ordner Abfragen LEEREN

7. Inhalt des gesicherten Ordners Abfragen kopieren und in den leeren neu installierten Ordner Abfragen einfügen

8. Datenbankkonfiguration laut Installationsanleitung Version 9 durchführen

9. ggf. Update-Starter ausführen (wird beim Starten angezeigt)

10. AGENTURA neu lizenzieren (vorher anrufen und freischalten lassen)

11. Zentraldatenbankpfad auf Notebook einstellen (siehe Installationsanleitung Version 9)

12. Neues Notebook im DA-Admin auf dem Hauptrechner eintragen: dazu den Namen des alten Notebooks überschreiben
(zuvor Zeile einmal anklicken, dann auf die Schaltfläche unten in der Navigationsleiste >Pfeil nach oben< einmal klicken,
um den Datensatz in Bearbeitung zu versetzen, Notebooknamen in Grossbuchstaben eintragen und speichern)


Ist keine Datensicherung vom Notebook vorhanden, gibt es noch eine zweite Möglichkeit:

-angepasste Installation laut Installationsanleitung ohne Lizenzierung
-Datenleerung (siehe auch Beitrag Datenleerung nach Neuinstallation Notebookversion ohne Datenrücksicherung)
-Lizenzierung
-Datenbankkonfiguration (siehe Installationsanleitung)
-Online-Updates nachholen/Hauptmenü AGENTURA/SYSTEM/Online-Updates/jetzt starten...via permanenter...Meldung abwarten/AGENTURA schliessen
-Energieoptionen des Notebooks einstellen/Notebook darf nicht einschlafen/Bildschirmschoner sollte abgeschaltet sein/Notebook an Stromnetz anschliessen
-im DA-Client nach Anmeldung an Zentraldatenbank über Menüpunkt OPTIONEN das Letzte Login zurücksetzen für Komplettabgleich
ASAsoft-Team

Zurück zu „Sicherung, Neuinstallation & Datenrücksicherung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast